Audi Original Starterbatterien. Gemacht für große Herausforderungen.

Auf Audi Original Starterbatterien können Sie sich verlassen. Sie bieten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit beim Motorstart und beim allgemeinen Betrieb der elektronischen Systeme in Ihrem Fahrzeug. So bleiben Sie mit Ihrem Audi lange mobil.

Für mehr Power. Ihre Vorteile im Überblick.

 Audi Original Starterbatterien werden kontinuierlich um intelligente Extras erweitert, die ein noch besseres Handling ermöglichen. So gibt es zum Beispiel Entgasungsstopfen an der Pluspol-Schutzkappe oder eine Säurestandanzeige, die bei klarer bis hellgelber Färbung signalisiert, dass die Batterie ausgewechselt werden muss.

  • Sehr gute Kaltstarteigenschaften.
  • Hohe Zuverlässigkeit im Sommer durch geringeren Wasserverbrauch.
  • Hohe Zyklenfestigkeit.
  • Reduzierter Kontrollbedarf und wartungsarm.
  • Keine zunehmende Selbstentladung mit steigendem Batteriealter.
  • Sofort einsatzbereit.

Audi Original Batterien exkl. Einbau

  • 61 Ah
  • 2 Jahre Gewährleistung
  • Kaltstartgarantie bis - 25°C
  • Wartungsfreies LongLife Produkt inkl. Zustandsanzeige
  • sofort einsatzbereit (gefüllt und geladen)

000 915 105 DE

Steckbrief

 

Sie interessieren sich für die Audi Original Starterbatterien? Laden Sie sich hier den Steckbrief mit allen wichtigen Informationen herunter.

 

Steckbrief herunterladen (PDF)

Weitere Reparaturpakete

Windschutzscheibe

Informieren Sie sich hier über Audi Original Windschutzscheiben und Möglichkeiten zur Scheibenreparatur.

Bremsenwechsel

Informieren Sie sich zum Bremsenwechsel bei Audi.

AdBlue® Fast Service

Erfahren Sie mehr über das praktische Audi AdBlue® Fast Service.

Weitere Informationen und konkrete Angebote erhalten Sie in Ihrem teilnehmenden Audi Service-Betrieb.

Unverbindliche, nicht kartellierte Richtpreise in Euro inkl. MwSt. Weitere Angebote bei allen teilnehmenden Audi Service-Betrieben. Ab-Preise beziehen sich in der Regel auf die in Österreich gängigsten Motorisierungen. Gültig bis 31.12.2020. Änderungen und Satzfehler vorbehalten. Stand: Jänner 2020.