Audi Logo

Performance is an attitude.

Audi Sport steht für unsere Leidenschaft, Sie jeden Tag aufs Neue zu begeistern. Für faszinierendes Design, herausragende Fahrzeugtechnik und edle Materialien. Für Leistung und Dynamik, die Sie von den besonders sportlichen Fahrzeugen mit den vier Ringen erwarten dürfen.

Aber auch für vieles mehr. Von atemberaubenden R- und RS-Modellen über Audi Rennsport bis hin zu einer vielfältigen Auswahl an Artikeln aus der Audi Sport collection sowie zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten über Audi exclusive und Audi Sport performance parts.

 

Audi Sport. Born on the track, built for the road.

Unter der Marke Audi Sport bündelt Audi seine sportliche Kompetenz. Ob Werksmotorsport, Kundensport oder unsere High-Performance-Modelle - nirgendwo sonst wird Adrenalin so schnell freigesetzt. Audi Sport nutzt die im Motorsport erworbene Kompetenz, um innovative Technologien für den Serieneinsatz abzuleiten. Mit einzigartiger Leidenschaft - für hervorragende Dynamik. Unter der Marke Audi Sport sind die emotionalsten Disziplinen zusammengefasst - beginnend bei den Modellen der R- und RS-Reihe, über den Kundensport bis hin zum Werksmotorsport.

Werksmotorsport

Seit 1981 steht Audi Sport für "Vorsprung durch Technik" im internationalen Motorsport. Ob Rallye-WM, Pikes Peak, Supertourenwagen, DTM, GT-Sport oder Le-Mans-Prototypen: Mit beeindruckender Performance hat Audi alle Motorsport-Projekte mit zahlreichen Siegen und bedeutenden Meistertiteln zum Erfolg geführt. Aktuell besteht das Engagement aus Formel E, DTM und Kundensport. Vom Know-how aus dem Rennsport profitieren auch die Serienmodelle der Marke Audi Sport.

Vorsprung durch Rennsport

Audi stellt sich einer der größten Herausforderungen, die es im Motorsport gibt: Mit einem innovativen Prototyp geht die Marke mit den Vier Ringen 2022 erstmals bei der berühmten Rallye Dakar an den Start. Das alternative Antriebskonzept kombiniert dabei erstmals einen elektrischen Antriebsstrang mit einer Hochvoltbatterie und einem hocheffizienten Energiewandler. Der Marathon-Rallyesport bildet künftig die Speerspitze des werkseitigen Motorsport-Engagements.

Sechs für die Rennstrecke

Viele Rennsportmodelle aus der mehr als 30-jährigen Historie von Audi Sport sind heute Ikonen. Aktuell reicht die Palette vom Einsteigermodell Audi RS 3 LMS der Tourenwagen-Kategorie TCR bis zum futuristischen Audi e-tron FE06, mit dem Audi Sport in der weltweiten Elektrorennserie Formel E startet und seine Kompetenz in der E-Mobilität unterstreicht. Sie alle haben eines gemeinsam: die DNA von Audi Sport.

 

Dynamik, die keine Wünsche offen lässt. Der Audi RS e-tron GT.

Der Audi RS e-tron GT demonstriert eindrucksvolle elektrische Leistung in zukunftsweisender, aerodynamischer Form. Mit großzügigen Gran Turismo-Proportionen und luxuriöser Ausstattung werden auch Langstreckenfahrten zum Genuss.

Der Allradantrieb quattro und das Aktivfahrwerk sorgen für atemberaubende Sportwagen-Dynamik. Durch elektrisches Torque Vectoring werden den Antriebsrädern an der Hinterachse bedarfsgerecht unterschiedlich hohe Drehmomente zugeführt. Das sorgt für eine hohe Heckagilität in Kurven.

 
Audi RS 4 Avant

Erlebnis­beschleuniger. Der Audi RS 4 Avant.

Die High-Performance eines Sportwagens und die Funktionalität eines Familienfahrzeugs, das vereint der Audi RS 4 Avant. Sein unkonventionelles Design und die kompromisslose Silhouette machen klar: Hier ist Sportlichkeit Programm.

Dynamisches Fahrerlebnis

Das optionale RS-Dynamikpaket im Audi RS 4 Avant überzeugt durch die Dynamiklenkung, dem Allradantrieb quattro mit Sportdifferential und dem RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC). Das serienmäßige Fahrdynamiksystem Audi drive select verleiht dem Fahrerlebnis eine faszinierende Bandbreite, bevor der Motor bei einer Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h elektronisch abregelt.

 
Audi RS 5 Dynamische Seitenansicht

Macht das Ziel zum Start. Das Audi RS 5 Coupé.

Wenn pure Dynamik Gestalt annimmt: eine vor Kraft strotzende, markante Front, wie selbstverständlich fließende Coupé-Linien, ein dominant breiter Stand und ein imposantes Heck. Bewegt von einem 2,9-Liter-V6-TFSI-Biturbomotor mit 331 kW (450 PS). Das RS 5 Coupé2 verkörpert High Performance in beindruckender Form.

Dynamik neu erfahren

Starten Sie Ihr Audi RS 5 Coupé und erleben Sie typische RS-Dynamik. Über das Fahrdynamiksystem Audi drive select können Sie im MMI touch-Display neben den bekannten Modi die zwei neuen Modi RS1 und RS2 einstellen und speichern. Ihre persönliche Performance-Einstellung lässt sich dann per RS-Mode-Lenkradtaste aktivieren. Der Allradantrieb quattro, optional mit Sportdifferenzial, bietet zuverlässige Traktion für beeindruckende Fahrdynamik und agiles Handling.

 
A5 Sportback Seitlichefrontanischt

Audi RS 5 Sportback: Aus dem Stand überzeugend.

Der Audi RS 5 Sportback ist mehr als ein sportliches Fahrzeug: Erleben Sie Funktion, Komfort und Dynamik auf Premium-Level. Markante RS-Designelemente versprechen die ultimative Sportlichkeit, die Sie mit dem leistungsstarken 2,9-Liter-V6-TFSI-Biturbomotor und Allradantrieb quattro souverän auf die Straße bringen können.

Kraft und Kontrolle

Schnell sprinten - und souverän. Dank permanentem Allradantrieb quattro mit optionalem Sportdifferenzial und sportlich abgestimmter 8-Stufen-tiptronic mit optimierten Schaltzeiten. Erleben Sie das serienmäßige RS-Sportfahrwerk, mit dem Ihr Audi RS 5 Sportback straff auf der Straße liegt. Noch mehr Kurvendynamik und Fahrstabilität erhalten Sie durch das optionale RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC).

 
 
Audi RS 6 Avant dynamische Frontansicht

Gesteigertes Fahrerlebnis: RS 6 Avant performance

Der RS 6 Avant performance wird seinem Namen gerecht: von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden dank 4,0-Liter-V8-Biturbo-TFSI-Motor mit 463 kW.

Begeisternde Performance

Der Audi RS 6 Avant performance bringt beeindruckende Dynamik in Ihren Alltag. Das optionale RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC) und das optionale RS-Dynamikpaket plus mit einer Anhebung der Höchstgeschwindigkeit auf 305 km/h sorgen für kontrollierten Fahrspaß.

 
 
Audi RS 7 Sportback seitliche Frontansicht

High Performance erleben. Audi RS 7 Sportback Performance.

Zahlen, die aufhorchen lassen: 4,0-Liter-V8-Biturbo-TFSI-Motor mit 463 kW. Beschleunigen von 0 auf 100 km/h in 3,4 Sekunden.

Begeisternde Performance

Der Audi RS 7 Sportback performance bringt beeindruckende Dynamik in Ihren Alltag. Das optionale RS-Sportfahrwerk plus mit Dynamic Ride Control (DRC) und das optionale RS-Dynamikpaket plus mit einer Anhebung der Höchstgeschwindigkeit auf 305 km/h sorgen für kontrollierten Fahrspaß.

 
Seitliche Heckansicht Audi RS Q3

Der Audi RS Q3. Zielgerichtet. Schon vor dem Start.

Der neue, kompakte Hochleistungs-SUV Audi RS Q3. Athletisches Design trifft auf hohe Alltagstauglichkeit. Der legendäre 2,5-Liter-TFSI-Motor sorgt in Kombination mit dem Allradantrieb quattro für Fahrspaß.

Schreibt seine eigenen Regeln

Die eigenständige Designsprache des neuen Audi RS Q3 überzeugt mit sichtbarer Performance: Das Heck des Audi RS Q3 bildet einen kraftvollen Abschluss mit dem RS-spezifischen Stoßfänger mit Heckdiffusor und großen ovalen Endrohren mit schwarzen Blenden sowie dem RS-spezifischen Dachkantenspoiler. Der RS-Stoßfänger in Verbindung mit dem schwarz glänzenden Singleframe verleiht der Front einen dynamischen Auftritt.

 
Audi RS Q3 seitliche Frontansicht

Ein guter Grund für Extrameilen. Der Audi RS Q3 Sportback.

Typische RS-spezifische Elemente tragen zum insgesamt athletischen Design des kompakten SUV-Coupé-Crossovers bei. Unter der Haube entfacht der 2,5-Liter-TFSI-Motor eine Kraft von 294 kW (400 PS).

Auffällig anders

Die Performance des Audi RS Q3 Sportback ist ihm sofort anzusehen. Das Heck bildet einen kraftvollen Abschluss mit dem RS-spezifischen Stoßfänger mit Heckdiffusor und horizontalen Blades in Schwarz glänzend sowie der RS-spezifischen Spoilerlippe. An der Front fallen der RS-Stoßfänger in Verbindung mit dem schwarz glänzenden Singleframe auf.

 
Dynamische Frontansicht TT RS Coupé

Audi TT RS Coupé: Dynamik in Bestform.

Erleben Sie die Spitze der TT-Baureihe von Audi Sport. Unbändige Kraft, ein bestechendes Design sowie hohe Fahrstabilität und -dynamik - einfach Rennsportniveau: das Audi TT RS Coupé.

High-Performance-Niveau

Das Herz des Audi TT RS Coupé sitzt vorn: der 2,5-Liter-TFSI-Reihen-5-Zylinder-Motor. Mit einer Leistung von 294 kW (400 PS) und einem Drehmoment von 480 Nm bestehen Sie den Beschleunigungstest von 0 auf 100 km/h in 3,7 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h, optional können Sie sie auf 280 km/h anheben.

 
Seitliche Heckansicht TT RS Roadster mit offenem Verdeck

Audi TT RS Roadster: Freiheit erleben, Stärke spüren.

Ob im offenen oder geschlossenen Zustand - der Audi TT RS Roadster begeistert mit seinen Fahrwerten und seinem dynamischen Handling. Ihr ultimativer Sportroadster für alltagstauglichen Fahrspaß.

Die Kraft des 2,5-Liter-TFSI-Reihen-5-Zylinder-Motors entfaltet sich bei einem beherzten Druck auf das Gaspedal spürbar. Der Sound sorgt für Gänsehaut. Den Beschleunigungstest aus dem Stand bis auf 100 km/h bestehen Sie dank 294 kW (400 PS) in 3,9 Sekunden. Dabei schaltet die serienmäßige 7-Gang S tronic die Gänge so flüssig durch, dass Sie es kaum spüren.

 
R8 Coupé V10 performance RWD

Vorwärtsdrang mit Heckantrieb. Das Audi R8 Coupé V10 performance RWD.

Erleben Sie echtes Sportwagen-Feeling, optional mit dem Sportfahrwerk performance mit CFK-Stabilisator.

Adrenalin pur.

Das Audi R8 Coupé V10 performance RWD mit frei saugendem 5,2-Liter-FSI-Aggregat (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 295-294 g/km) begeistert mit 419 kW (570 PS) Leistung, die komplett auf die Hinterachse wirkt. Das Fahrzeug sprintet damit in 3,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

 

Vorwärtsdrang inklusive. Das Audi R8 Coupé V10 performance quattro.

Mächtige Lufteinlässe und ein breiter Singleframe an der Front, eine scharf gespannte Seitenlinie, die den 456 kW (620 PS) starken Mittelmotor ahnen lässt, der weit nach oben gezogene Diffusor am Heck - das R8 Coupé V10 performance quattro überzeugt aus jeder Perspektive.

Noch mehr Leistung, noch mehr Kraft: Dafür steht performance

Das Herzstück des Audi R8 Coupé V10 performance quattro ist sein zwischen den Achsen platzierter V10-Saugmotor. In der performance-Variante leistet er noch einmal 36 kW mehr - also insgesamt 456 kW (620 PS). Das verkürzt den Sprint auf 100 km/h von 3,4 auf 3,1 Sekunden und vergrößert die Höchstgeschwindigkeit von 324 auf 331 km/h. Auch beim Drehmoment zeigt sich ein klarer Unterschied: 580 Nm sind bei 6500 U/min abrufbar.

 
R8 Spyder v10 Performance Rückansicht

Heckantrieb, der neue Perspektiven eröffnet. Der Audi R8 Spyder V10 performance RWD.

Das vollautomatische Finnenverdeck lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h in 20 Sekunden öffnen. Für das besondere Spyder-Fahrerlebnis. Sportwagen-Feeling pur dank Heckantrieb mit passiver Differenzialsperre und einem angepassten RWD-Sportfahrwerk.

Im Namen der Performance

Der Audi R8 Spyder V10 performance RWD mit frei saugendem 5,2-Liter-FSI-Motor mit 419 kW (570 PS) auf der Hinterachse (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,0 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert: 298-297 g/km) begeistert mit spontaner Kraftentwicklung und sprintet in 3,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

 
 Audi R8 Spyder Performance dynamische Frontansicht

Legendär von A nach B. Der Audi R8 Spyder V10 performance quattro.

Der 456 kW (620 PS) starke R8 Spyder V10 performance quattro ist ein Bekenntnis zu Sportlichkeit und charakteristischem Design - Sie werden es intensiv spüren, hören und ganz offen genießen.

Immer ein Stück weiter - dafür steht performance

Das Herzstück des Audi R8 ist sein zwischen den Achsen platzierter V10-Saugmotor. In der performance-Variante leistet er noch einmal 37 kW mehr - also insgesamt 456 kW (620 PS). Das verkürzt den Sprint bis 100 km/h von 3,5 auf 3,2 Sekunden und erweitert Ihr Potenzial nach oben noch einmal um 7 km/h von 322 auf 329 km/h. Auch beim Drehmoment zeigt sich ein klarer Unterschied: 580 Nm sind bei 6500 U/min abrufbar. Der Heckspoiler des R8 Spyder V10 performance quattro aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff setzt ein deutliches äußeres Zeichen dieser beeindruckenden Aggregatleistungen.

 
 

Folder R/RS Modelle

Informationen schnell nachschlagen. Der aktuelle Folder der R/RS Modelle als Download im PDF-Format.

 

Sofort verfügbare Neuwagen und Probefahrten