Audi Logo

Audi Räder- und Reifenwechsel

In der heutigen Zeit sind Sie ständig unterwegs. Von Termin zu Termin, von Stadt zu Stadt. Sie verbringen viel Zeit in Ihrem Audi. Wichtig ist, dass Sie sich darin immer sicher und wohl fühlen. Wir bieten Ihnen zum Beispiel den Audi Räderwechsel inklusive Frühjahrs-Check mit allen wichtigen Prüfpunkten für Ihren Audi A1, A3, A6 und Co. So sind Sie für Ihre Ausfahrten bestens vorbereitet.

Audi Räderwechsel inklusive Frühjahrs-Check

Beim Audi Räderwechsel inklusive Frühjahrs-Check werden nicht nur Ihre Winter- auf Sommerräder gewechselt, sondern auch viele wichtige Prüfpunkte kontrolliert – wie Bremsbeläge, die Windschutzscheibe, der Motorölstand und mehr.

Wir kontrollieren:

Ein detailliertes Preisangebot erhalten Sie von Ihrem Audi Service-Betrieb.

Audi Service empfiehlt Reifen von

Audi Räder- und Reifenwechsel Kosten

Bei Fragen zu den Kosten für einen Räderwechsel, neuen Reifen oder Felgen hilft Ihnen Ihr Audi Service-Betrieb gerne weiter.

Abbildung Audi TopCard

Audi TopCard

Unser Tipp: Für Besitzer_innen der Audi TopCard ist der Räderwechsel 2x im Jahr inklusive.

Neben dem Räderwechsel erhalten Sie mit Ihrer Audi TopCard verschiedenste häufig anfallende Serviceleistungen - die jeder Audi im Laufe des Jahres braucht - zu einem attraktiven Fixpreis. So können Sie sich zu jeder Jahreszeit auf Ihren Audi verlassen.

Häufige Fragen rund um die Audi Reifeneinlagerung

Ihr Keller platzt aus allen Nähten? Die Reifenlagerung ist Ihnen zu zeitaufwändig? Ihr Service-Betrieb kümmert sich gerne um eine professionelle Einlagerung von Rad und Reifen. Genießen Sie dabei nachfolgende Vorteile:

  • Bereitstellung eines geeigneten Lagerraums
  • Gründliche Reinigung Ihrer Räder und Reifen
  • Überprüfung des Reifens auf eventuelle Schäden

Vertrauen Sie auf die Expertise unserer Spezialist_innen - damit Ihre Reifen auch während der Fahrpause in guten Händen sind.

Für die genauen Kosten wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Audi Service-Betrieb.

Für eine sichere Fahrt ist der passende Reifenluftdruck das Um und Auf. Wir haben die wichtigsten Informationen rund um das Thema Reifenluftdruck auf der Infoseite zu Reifen und Rädern für Sie zusammengestellt. Erfahren Sie mehr zu folgenden Themen:

  • Empfohlener Luftdruck vom Fahrzeughersteller
  • Kontrollieren und Einstellen des Reifenluftdrucks
  • Folgen von falsch eingestelltem Luftdruck

Ja, nach einem Räder- und Reifenwechsel sowie der Änderung des Reifenluftdrucks muss dies im Reifendruck-Kontrollsystem in der Reifendruck-Kontrollanzeige bestätigt werden. Gehen Sie dazu ins Audi MMI (Multi Media Interface) und wählen Sie Fahrzeug, Einstellungen & Service, Reifendruckkontrolle, Reifendruck speichern, jetzt speichern.

Häufige Fragen rund um den Räder- und Reifenwechsel

Ganzjahres- oder Allwetterreifen stellen einen Kompromiss zwischen den klassischen Sommer- und Winterreifen dar und können das ganze Jahr über gefahren werden. Wir empfehlen jedoch, auf Ganzjahres- oder Allwetterreifen zu verzichten.

Dies hat nachfolgende Gründe:

  • Durch das fehlende Umrüsten findet keine Sichtkontrolle des Reifens auf Schäden, Abrieb und Alter durch geschultes Fachpersonal statt.
  • Sommer- und Winterreifen bieten bei extremen Temperaturen eine hohe Sicherheit und Laufleistung.

Winterreifen bestehen aus speziellen Mischungen und Profilen und können durch ihre Konstruktion höchste Sicherheitsstandards bei winterlichen Bedingungen gewährleisten.

Dies bedeutet jedoch auch, dass Winterreifen unter sommerlichen Bedingungen an Bremsleistung einbüßen. Daher empfehlen wir ausdrücklich:

  • Verwenden Sie Sommerreifen im Sommer
  • Verwenden Sie Winterreifen im Winter

Vom 01. November bis zum 15. April gilt in Österreich die Winterreifenpflicht bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen wie Schnee, Schneematsch und Eis. Die ideale Zeit für einen Räder- und Reifenwechsel ist daher der Oktober sowie die Zeit vor Ostern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Winterkompletträder

Funktion und faszinierender Look. Mit Winter-Aluminium-Gussräder von Audi Original Zubehör.

Audi Modelle vor weißem Hintergrund

Felgen

Hinterlassen Sie einen ganz besonderen Eindruck. Mit Felgen von Audi Original Zubehör.

Audi Mechaniker prüft Reifenluftdruck

Infos zu Reifen und Räder

Hier finden Sie Infos zum Reifenluftdruck, der richtigen Lagerung und zum EU-Reifenlabel.

Jetzt Audi Service-Betrieb kontaktieren

Weitere Informationen und konkrete Angebote erhalten Sie in Ihrem teilnehmenden Audi Service-Betrieb.

Erhältlich in allen teilnehmenden Audi Service-Betrieben. Änderungen und Satzfehler vorbehalten. Symbolfotos. Stand: Jänner 2024.